Kontakt

Sie haben Fragen zu den Veranstaltungen? Schreiben Sie uns eine E-Mail an expertenservice@dena.de.

GEG/EnEV-Forum

Seminar | 13.02.2019 16:00 - 19:00

28199 Bremen

In einem modernen Gebäudeenergiegesetz (GEG) soll das Ordnungsrecht entbürokratisiert und vereinfacht werden, indem die Vorschriften der EnEV, des EnergieeinsparG und des EEWärmeG zusammengeführt werden. Damit sollen die Niedrigstenergiegebäude-Anforderungen des EU-Rechts zum 1. Januar 2019 für öffentliche Gebäude und zum 1. Januar 2021 für alle Gebäude umgesetzt werden. Auf dem Forum informieren das BMWI, der Bremer Umweltsenat und Planer zum aktuellen Sachstand des GEGs. Wie wird der zukünftige Geltungsbereich sein? Welche Änderungen im Regelwerk im Hinblick auf Gebäudetechnik und zur Optimierung der Energieperformance von Gebäuden wird es geben? Aus Sicht des Umweltsenats Bremen wird erörtert, welche Veränderungen das GEG für den Vollzug im Land Bremen bringen wird.

Weitere Informationen

Unterrichtseinheiten Wohngebäude: 4
Unterrichtseinheiten Nichtwohngebäude: 4
Unterrichtseinheiten Energieberatung im Mittelstand: 4