Inhalt

Willkommen!
Neue Eintragungskategorie: Energieberatung für Nichtwohngebäude von Kommunen und gemeinnützigen Organisationen (BAFA)
Leitfaden Energiespar-Contracting aktualisiert
FAQ zu EnEV und Bilanzierung erweitert
BAFA-Förderkompass neu aufgelegt

Willkommen!
 

Liebe Leser*innen,
in diesem Newsletter informieren wir Sie über eine neue Eintragungskategorie in der Energieeffizienz-Expertenliste. Außerdem finden Sie Infos zum neuen Energiespar-Contracting-Leitfaden der dena sowie zum aktuellen Förderkompass des BAFA.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Ihr Team vom dena-Expertenservice

Neue Eintragungskategorie: Energieberatung für Nichtwohngebäude von Kommunen und gemeinnützigen Organisationen (BAFA)
 

Ab sofort können sich Energieberater für Nichtwohngebäude von Kommunen in die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes eintragen. Ziel des BAFA-Förderprogramms ist es, geförderte Energieberatungen z. B. kommunalen Gebietskörperschaften und gemeinnützigen Organisationsformen zugänglich zu machen. Gefördert wird die Energieberatung zur Erstellung eines energetischen Sanierungskonzepts von Nichtwohngebäuden sowie die Neubauberatung für Nichtwohngebäude.
 
Eine Eintragung für das neue Förderprogramm ist möglich, wenn Sie die für die Kategorie KfW-Nichtwohngebäude geforderten Eintragungsvoraussetzungen erfüllen und nachweisen oder bereits für diese Kategorie eingetragen sind. Die Anforderungen sind in der Übersicht genauer erläutert. Außerdem müssen Sie beim BAFA für das Förderprogramm Energieberatung für Nichtwohngebäude von Kommunen zugelassen sein und der Datenfreigabe zugestimmt haben. Sind Sie beim BAFA bereits für Energieberatung für Wohngebäude und/oder Energieberatung im Mittelstand gelistet, können Sie ihr BAFA-Benutzerprofil erweitern. Weitere Informationen zum Zulassungsverfahren können Sie auf der Website des BAFA nachlesen.
 
Sind Sie bereits in der Expertenliste und möchten sich nun auch für das neue Förderprogramm eintragen lassen, ist ein unterschriebener Antrag auf Eintragung notwendig, den Sie in Ihrem Benutzerkonto erzeugen. In der Anleitung zur Eintragung ist der Prozess beschrieben. Weitere Infos finden Sie im FAQ zum Thema „Energieberatung für Nichtwohngebäude von Kommunen und gemeinnützigen Organisationen (BAFA)“. Klappen Sie dazu unter „Ersteintrag als Energieeffizienz-Experte“ den Punkt „Förderprogramme des BAFA“ auf.

Leitfaden Energiespar-Contracting aktualisiert
 

Der dena-Leitfaden Energiespar-Contracting bietet eine Hilfestellung bei der Vorbereitung und Durchführung von Ausschreibungen zum Energiespar-Contracting. Neu ist ein separates Kapitel zu rechtlichen Rahmenbedingungen. Der Leitfaden enthält ausführliche Hinweise zum Ausschreibungsverfahren, zu Vergabe- und Ausschreibungsunterlagen, Berechnungsvorlagen für die Angebotsbewertung, Berechnungsvorlagen für die Wirtschaftlichkeitsuntersuchung sowie einen Mustervertrag. Der Leitfaden sowie die entsprechenden Anlagen können kostenfrei auf der Website des Kompetenzzentrums Contracting heruntergeladen werden.

FAQ zu EnEV und Bilanzierung erweitert
 

Die Übersicht zu Fragen und Antworten im Themenbereich EnEV und Bilanzierung  im dena-Expertenservice wird ständig ausgebaut. Aktuell sind neue Fragen zur Berücksichtigung von Wärmebrücken, dem sommerlichen Wärmeschutz, zur Luftdichtheit und zur Berechnung von Blockheizkraftwerken nach DIN V 18599 dazu gekommen. Die FAQs basieren auf den Fragen, die bei der Telefonhotline gestellt werden. Die Grundlage bilden ebenso Fragen, die schriftlich eingehen und von Experten, die unter anderem in den DIN-Normungsausschüssen sitzen, beantwortet werden.
Sie haben auch eine Frage und kommen bei einem Projekt nicht weiter? Rufen Sie uns montags oder donnerstags zwischen 10 und 12 Uhr unter 030-66 777-881 an oder stellen Sie Ihre Frage jederzeit schriftlich.

BAFA-Förderkompass neu aufgelegt
 

Kennen Sie schon den neuen Förderkompass des BAFA? Er informiert über alle Förderprogramme aus den Bereichen Energie sowie Wirtschafts- und Mittelstandsförderung. Eine Aktualisierung ist vor Kurzem erschienen. Sie können den Förderkompass hier herunterladen.
Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich zu unserem Newsletter angemeldet haben. Der Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie den Newsletter künftig nicht mehr erhalten möchten, können Sie ihn jederzeit per Klick auf diesen Link abbestellen.
Deutsche Energie-Agentur GmbH / Chausseestraße 128 a / 10115 Berlin /
Tel.: +49 (0)30 66 777 - 0 / Fax: +49 (0)30 66 777 - 699
 
Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Andreas Kuhlmann, Kristina Haverkamp
Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Registernummer: HRB 78 448
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 214080111
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Deutsche Energie-Agentur GmbH, vertreten durch Herrn Andreas Kuhlmann