Kontakt

Sie haben Fragen zum Label? Schreiben Sie uns Ihre Nachricht per Kontaktformular.

Label für Altgeräte

Label für Altgeräte

Nationales Effizienzlabel für Heiztechnik

Altgeräte ohne Label sind von dem EU-Label für Neugeräte nicht betroffen. Sie müssen nicht zwangsläufig ausgetauscht werden. Die Austauschpflicht für Heizkessel regelt die Energieeinsparverordnung.

Allerdings ist seit Beginn 2017 ein nationales Effizienzlabel für Heizkessel bis 400 kW, die älter sind als 15 Jahre, verpflichtend. Es wird vom Bezirksschornsteinfeger ausgestellt. Das Label gilt für gas- bzw. ölbetriebene Anlagen und war ab 2016 zunächst auf freiwilliger Basis eingeführt worden.

Das Gesetzgebungsverfahren zum nationalen Effizienzlabel für Heizungsaltanlagen ist vom Bundesrat am 6. November 2015 abgeschlossen worden.